Kinder der Kita Spatzennest sammeln Unmengen Abfall - Cleanup Gruppe Riedstadt und Rhein

Direkt zum Seiteninhalt

Kinder der Kita Spatzennest sammeln Unmengen Abfall

Beiträge
An jedem Dienstag bei fast jedem Wetter macht eine Gruppe von Kindern der kommunalen Kita Spatzennest in Crumstadt beim Naturtag einen Ausflug in die Natur der Umgebung.

So erleben die Kita-Kinder die Jahreszeiten in der freien Natur ganz intensiv und lernen ganz nebenbei, was so auf den Feldern ringsum wächst und gedeiht. Schon ganz oft sind den Kindern dabei Stellen aufgefallen, an denen Menschen völlig sinnlos ihren Müll in der Natur „entsorgt“ haben. Manchmal sogar wenige Schritte neben einem Mülleimer. Das versteht kein Kind. Schließlich wissen sie ganz genau: Müll gehört in den Mülleimer.
Kita-Kinder sammelten Müll
Die Kinder haben sogar „Müll“ gefunden und aufgesammelt, für den es Geld gibt, wenn er ins Geschäft zurückgebracht wird. Sie sammelten genug leere Flaschen und Dosen, um kleine Zangen aus Holz zu kaufen, mit denen sie noch besser Müll aufheben können.

Mit diesen Zangen und mit einem ganz großen blauen Müllsack sind Erzieher*innen und Kinder dann beim nächsten Naturtag losgezogen und haben beides gebraucht. Der Sack war am Ende des Vormittags so voll und schwer, dass er kaum noch getragen werden konnte. Auch von den Erzieher*innen nicht! Nun hoffen alle Naturfreunde der Kita Spatzennest, dass ganz viele „Große“ das lernen, was schon die Kita-Kinder wissen: Müll gehört in den Mülleimer und nicht in die Natur!
(Quelle: Riedstadt.de)

Mit großem Respekt bedanken wir uns bei den kleinen und fleißigen Helfern!
©2022 Cleanup Gruppe Riedstadt und Rhein / Bettina Gruhle — Alle Rechte vorbehalten — All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt